Sonntag, 17. März 2013

K1-008 / blumige Grüße - flower greetings

In dem Stil von gestern habe ich heute weitergemacht. Sowohl in der Material- wie auch in der Farbgebung kann man gewisse Ähnlichkeiten entdecken. Und doch sind die beiden auch wieder sehr unterschiedlich.
Es wäre toll, wenn Du mir verrätst, welche der Karten Du lieber magst! 
I worked on in the style of yesterday. Material and colors are similar although they are very different.
I would be glad when you tell me which one you like more!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:
K1-008 / blumige Grüße - flower greetings
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Verwendete Materialien:

Papiere:

  • VBS: weiße Doppelkarte Din A6
  • Jugendprojekt W.Mast: handgeschöpftes Papier
Basic-Geräte: 
  • Grundausstattung: Schere, Lineal, ...
  • Falzbein (Holz)
Stanzformen, Stanzer & Schablonen:
  • EK Success: Corner Chomper 3/8""
  • Lochzange
Stempel:
  • Stampin'Up: Blüten (von 2006)
Farben:
  • Ranger: Distress Ink by Tim Holtz in
    • dried marigold
    •  spiced marmelade
Kleber & Co:
  • Aleene's Tacky Glue
  • Foto-Kleberoller
Sonstiges:
  • hellblaues Papierband
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:
Blumige Grüße, Eure Wiebke.
Floral greetings from Wiebke.
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Mittwoch, 13. März 2013

K1-004 / filigrane Lagen-Blüten

Ob es sich hier um eine besondere Art von Eisblumen handelt, weiß ich nicht, aber mit dem vielen Blau und etwas Weiß erinnern sie zumindest entfernt daran....

I don't know if this is a special kind of ice flower, but all the blue and white colors create a faintly reminiscence of ice... 
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

K1-004-1 / filigrane Lagen-Blüten
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Verwendete Materialien: 


Basic-Geräte: 
  • Grundausstattung: Schere, Lineal, ...
  • Falzbein (Holz)
  • Provocraft: Cuttlebug V2 + ABC
Stanzformen, Stanzer & Schablonen - Dies, Punches & Stencils:
  • Joy!Crafts: "Cutting & Embossing"-Formen (Nr. 6002/0026)
  • ProvoCraft: Briefmarken-Stanzform
Stempel:
  • Acrylblock
  • inque: clear-stamps "On the edge" (Nr.52010)
Farben:
  • Wassertank-Pinsel
  • Ranger: Ink-Blending-Tool
  • Ranger Distress Ink by Tim Holtz in
    Tumbled Glass (TIM27188)

    Faded Jeans
  • Sakura: Gelly Roll Stift in "Clear Star" 
Kleber & Co:
  • Aleene's Tacky Glue
  • Foto-Kleberoller
Sonstiges:
  • Rayber: Blüten-Brads in hellblau
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:
Blumige Grüße!
Flower-Greetings!
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Dienstag, 12. März 2013

K1-003 / gute Reise - good journey

Hatte ich schon erwähnt, dass hier bei uns in Deutschland der gefühlt längste Winter immer und immer wieder um sich greift? Kälte & Schnee uns nicht aus ihren Klauen in den wärmenden Frühling mit Frühjahrsblüten und Farbrausch entlassen wollen?
Was liegt da näher, als der Wunsch nach Sommer, Sonne & Urlaub?

Have I mentioned yet, this winter feels like the longest winter ever and it escalates again and again?
The extreme cold and the snow won't let us reach the warmer spring temperatures with all the spring-flowers and millions of colors?
No surprise, there's the big wish for summer, sun and vacation!
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:
K1-003 / gute Reise - good journey
  :-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Verwendete Materialien:

Papiere:

  • craft UK limited: card & envelope 4x4" white
  • kleiner Rest cardstock weiß
Basic-Geräte: 
  • Grundausstattung: Schere, Lineal, ...
  • Falzbein (Holz)
Stanzformen, Stanzer & Schablonen:
  • Motivstanzer: Schmetterling
Stempel:
  • Acryl Block
  • Stampendous!: Sun elements
  • Kars: Curly capitals & Curly lower case
Farben:
  • Ranger: Distress Ink by Tim Holtz in
    • mustard seed
    • dried marigold
    • spiced marmelade
    • shabby shutters
    • peeled paint
Kleber & Co:
  • 3D-Pads 2x5x5 mm
Sonstiges:
  • Satinband - gelb, 3mm breit
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:
Sonnige Grüße, Eure Wiebke.
Sunny greetings from Wiebke.
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-: 

Samstag, 9. März 2013

K1-001-1 / Allrounder mit Blüte

-  Meine erste Karte!  -

- My first card! -

Zumindest die erste "offizielle"Karte meines Projekts. All die Glückwunsch-, Hochzeits-, und Einlkadungs-Karten die im Lauf der Jahre bereits entstanden sind mal nicht mitgezählt.

It's the official first one of my new project. I havn't count all the Wedding-, Christmas-, Birthday- and Congratulation-Cards and lots of Invitations I made during the last few years.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-: 
 
K1-001-1 Blütenkarte
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Verwendete Materialien:

Papiere:
  • weißer Karten-Rohling, 10,5 x 10,5 cm
Geräte: 
  • Grundausstattung: Schere, Lineal, 
  • docraft / Papermania: Falzbein
  • Ranger: Ink-Blending-Tool
  • Heating Tool (hobby crafting & fun) 
Stempel:
  • Fiskars: Border Clear Stamp (Artikel 5526)
  • Butterer: Blüten-Stempel
Farben & Marker:
  • Ranger: DistressInk by Tim Holtz in
    Scattered Straw (TIM21483)
    Spiced Marmelade (TIM21506)
  • Tsukineko: VersaMark Ink Stempelkissen
  • Knorr prandell: transparentes Embossingpulver


:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Bis bald, eure Wiebke! 
 
Bye for today!
:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Freitag, 8. März 2013

Freitag, 08.03.2013 - Let's go!

Sonntag, 14.04.2013   

Hallo Blog-Welt!

Ich versuche das jetzt auch mal. 
Zu bloggen...

Vermutlich werd ich den einen oder anderen Stolperstein finden und vor allem zu Anfang noch Fehler machen - wer einen entdeckt darf ihn nicht behalten, sondern sollte ihn bei mir abliefern! Ich will es ja schließlich lernen und es dann besser machen können!

Hinweis: Da ich vorhabe, meine Beiträge chronologisch einzustellen, also jeweils am Tag des Entstehens, werde ich diesen ersten Eintrag und die bis heute VOR-datieren. Dann kommt keiner durcheinander, der versucht aus den ersten eingestellten Posts schlau zu werden und diesen Beitrag hier erst circa 40 Seiten später entdeckt...
Bitte entschuldigt dieses eventuell etwas unorthodoxe Vorgehen! (Ist nur zu eurem eigenen Besten!)

Also ist heute eigentlich schon der 14.04.2013, aber tun wir mal so, als hätten wir noch tiefstes Winterwetter wie einen Monat zuvor (nur für einen kurzen Moment)... - Und dann ignorieren wir das Datum wieder und freuen uns über den Frühling!

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Ich plane, euch regelmäßig Bilder meiner Karten zu zeigen.  
Freuen würde ich mich, wenn ihr mir verratet, welche euch davon gefallen (und auch, welche nicht). Gerne lese ich auch Anregungen zur Verbesserung oder Wünsche und Ideen, die euch beim Betrachten so in den Sinn kommen.

Die Karten sind alle selbst entworfen und gestaltet. 
Ideen und Anregungen sowie Informationen zu Arbeits-Techniken hab ich zwar auf vielen Seiten im Netz und in einigen Zeitschriften beziehungsweise Büchern gefunden, jedoch  keine dieser Anregungen als Ganzes kopiert.
Wenn nötig und möglich, gebe ich Quellen zu einer besonderen Technik oder Idee gerne auch an. 
Wenn jemand von euch solch einen Hinweis mal vermisst (z.B. auf eine ihr/ihm bekannte Seite!) - bitte Bescheid sagen, dann füge ich ihn nachträglich noch ein. 
Ich bin jederzeit bereit zu freundlicher Klärung / Korrektur von meinen Fehlern und Versäumnissen!

Die meisten Bastelmaterialien (Stempel, Stanzformen,...) haben ein copyright.
Zum Glück gibt es eine "Angel Policy", auf die sich viele Stempelhersteller ("Angel Company") berufen. 
Diese Policy erlaubt es dem Käufer der Produkte, gebastelte Karten zu verkaufen, solange sie in kleiner Menge und handgestempelt / handgearbeitet hergestellt werden. Jede Art von Massenanfertigung,  maschinell, elektronisch (Scanner und PC) oder durch Fotokopie, ist jedoch untersagt.

Ich erwähne dieses Copyright hier schon mal und werde auch für alle meine Karten eine Material-Liste mit Angabe der Hersteller schreiben.
Nur einige wenige Dinge, die immer zum Einsatz kommen, erwähne ich nicht jedes Mal extra: Scheren, Lineale, Bleistift und Radiergummi...
Sollten Angaben einmal fehlen oder unvollständig sein, bin ich dankbar für Hinweise, denn manchmal habe ich auch Materialien (z.B. Einzelstempel) hier, bei denen mir selbst die genauen Angaben fehlen (ein online-Flohmarkt lässt grüßen).

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Da mir Skizzen machen derzeit nicht so sehr liegt, versuche ich, so viele Ideen wie möglich direkt umzusetzen. Daraus entstand das persönliche Ziel von "every day one card".
Ob ich das so konsequent durchhalten kann wird sich zeigen. 

Ich werde in den kommenden Tagen zusehen, dass ich noch weitere fertige Karten fotografiere.
Oft werde ich auch mehrere Aufnahmen einer Karte einstellen. Mit unterschiedlichen Hintergründen oder mal mit und mal ohne Blitzlicht - die Wirkung einer Karte verändert sich dadurch oft erheblich.

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:

Ich freu mich auf eure Kommentare!
Eure Wiebke 

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:


Montag, 15.04.2013 

Nachdem ich nun also gestern hier angefangen habe, bin ich schon um einige Erfahrungen reicher geworden. :-)
Ich habe jeden einzelnen der Posts bereist mehrmals inhaltlich und optisch überarbeitet. Die Bilder eingestellt, beschriftet, umpositioniert, gelöscht und überarbeitete (mit copyright-Info) wieder eingestellt. ... ...
Aber immerhin weiß ich nun schon mal, wie einige der grundlegenden Dinge funktionieren.

Jetzt fehlt nur noch etwas Werbung, damit ihr mich hier alle auch findet!