Montag, 18. Dezember 2017

Wieder da! & Reisebericht / I'm back! & Travel Report

Hey! Ja, es gibt mich noch! Auch wenn ich hier mal wieder für längere Zeit keine neuen Beiträge gepostet habe...
Hey there! Yes, I'm still here! But I havn't posted anything new here for a (felt) very long time...

Ich hatte leider die unschöne Aufgabe, mein früheres Bastelzimmer zu räumen... denn unser kleiner Milo ist inzwischen 16 Monate alt und bräuchte langsam mal ein eigenes Zimmer (noch steht sein Bettchen bei uns, aber über kurz oder lang soll sich das ändern). Da blieb nur mein Bastelzimmer zur Auswahl... 😕 Also bin ich mit Sack & Pack in unser Büro / Computer-Zimmer ins Erdgeschoss umgezogen. Vorteile meiner neuen Bleibe: Ich hab jetzt nicht nur meinen PC & Drucker in der Nähe des Bastelbereichs, sondern auch meinen Mann! 😊 Jetzt können wir beide kreativ sein und nebenher quatschen. Und während des Umräumens hab ich auch großzügig ausgemistet! 😀😉
Nachteile: Ich vermisse mein altes Zimmer total! Meine lang geplflegte Ordnung und dieses instiktive Wissen, was wo ist (hat sich hier noch nicht eingestellt). Selbst das Licht ist so viel anders und nicht so inspirierend wie das im oberen Zimmer...
I had the uncomely job to move out of my previous crafting room... Our little Milo is now 16 month and he will need an own room soon (his bed is still in our room, but we think about his move in his own room). The only possibillity was my room... 😕 So I packed everything and moved down to the home office / computer-room on the ground floor. Pros of the new place: I have my PC & Printer now near my crafting space and also my hubby! 😊 Now we both can do creative work and chat at the same time. And during the movement I cleaned and decluttered my stuff! 😀😉
And the cons: I miss my old room so badly! My organisation and the instictive knowledge, where I'll find everything (not the same here yet). Even the light is different - and not as inspiring as the light upstairs...

Ich kam also aus mehreren Gründen nicht wirklich zum Basteln: Bastelzimmer-Umzug, Weihnachtsbäckerei, -dekoration, und -vorbereitungen, meine kleine Reise, Milo (der mich oft den ganzen Tag auf Trab hält)  und dazu noch eine innere Hemmung, hier endlich loszulegen! 😒
So I wasn't crafty cause of several different reasons: crafy move, christmas-bakery, -decoration and -preparing, my little journey, toddler Milo (keps me busy the whole day) and an inner inhibition to get started here right now! 😒


Recht spontan hab ich mich Mitte November entschieden, Beverley Brown am 09.12. bei der "Uniko Stamping Retreat" einen Besuch abzustatten! Hab also Flug, Mietwagen & Unterkunft gebucht und bin dann am 08.12. von Berlin nach Newcastle gedüst.
Was war ich nervös! Ich reise ja nicht so oft... und wenn, dann nicht allein. Dazu kam, dass es meine erste Reise nach UK war, mein erster Kontakt mit dem britischen Verkehr - Linksverkehr und das auch noch in einem unbekannten Mietwagen!
Aber trotz dieser kleinen Schwierigkeiten war es ein fantastisches Wochenende für mich!
In bester Gesellschaft einen ganzen Tag mit tollen Materialien basteln (dazu kommt später im Jahr noch etwas mehr), mit jeder Menge toller Inspirationen - und ohne, dass den ganzen Tag irgendeins meiner vier Kids "Mamaaaa...! ruft - das war echtes Balsam für die Seele!
When I read about the "Uniko Stamping Retreat" in the middle of November, I decided impulsively to visit Beverley Brown and participate! I booked my flights, a car and two nights in a guesthouse and left Berlin on 08.12. with the plane to Newcastle.
I was really nervous! I don't travel very often... and usually not alone. And it was my first trip to UK, my first time with the british traffic - left-side-driving! in a unknown rent car!
But in spite of these little difficulties it was a fantastic weekend for me!
To craft a whole day in great company, great supplies (more about this later this year...), with lots of inspiration - and without any of my four kids calling "Mommy...!" the whole day - was pure soul-relaxing!

Ein dickes Dankeschön an alle, die meine Reise unterstützt haben:
* Mein Mann Hartmut, der mir einst ein Wellness-Wochenende geschenkt hat und nicht auf die obligatorischen Schlamm-Packungen bestand und der der jetzt alle vier Kids umsorgt hat.
* Paul, ein netter Brite, der mit mir die 3,5 Stundenlange Wartezeit am Berliner Flughafen verbracht hat.
* Beverley Brown, die zum ersten Mal einen solchen Workshop für ihre Firma Uniko Stamps organisiert hat und das vortrefflich gemeistert hat. Auch hier noch mal Danke für die tollen Goodies.
Und Danke für den tollen Abend!
* Allen anwesenden, die mich so selbstverständlich in ihrer Mitte willkommen geheißen haben.

A huge Thank You to everybody who supported my trip:
* My husband Hartmut, who gave a wellness-weekend once and now didn't insist on the obligatory muddy face and now took care for all four kids.
* Paul, a friendly Briton, who spend the long waiting time of 3,5 hours together with me in the Berlin Airport.
* Beverley Brown who organized her first workshop for her company Uniko Stamps and she did an amazing job! Also thanks again for the great goodies. And Thank you for the great evening!
* Everybody who offered me a warm welcome in the group.

Jetzt, bin ich zurück und mein Kopf schwirrt wieder vor Ideen! Also hab ich mich auch endlich an meinem neuen Arbeitsplatz ans Basteln gemacht und mit jeder fertigen Karte schrumpft das Gefühl von Fremde etwas...
Hoffe, ich bin hier dann bald zu 100% "angekommen"!
Now I'm back and my head is filled with inspiration again... So I restarted crafting in my new place and with every finished card the foreign feelings shrink a bit more...
I hope I will "be arrived" here in 100% soon!

Danke für euer Lese-Durchhaltevermögen! *Knuddel*
Thans for your power of reading endourance! *Hug*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du hier was schreibst! - Ich freu mich über jeden Kommentar! /
Thanks for writing a little note! - I'm happy about every comment!